Anzeige
Business

Expertenrunde zum Einsatz von VR und Games im Film

Mit einem hochkarätig besetzten Panel hat Arri Media im Rahmen des Münchner Filmfest das Thema "Film im Zeitalter von Virtual und Augmented Reality" beleuchtet. Im Kern stand die Frage welche Chancen und Herausforderungen die nonlineare Erzählweise bei VR Filmemachern bietet. Und wie Arri Kreative bei der Umsetzung unterstützt.

st09.07.2018 13:00
Teilnehmer des Panels "Film im Zeitalter von Virtual und Augmented Reality" (v.l.): Dr. Peter Popp, Simon Amberger, Astrid Kahmke, Oliver Simon, Dr. Johannes Steurer, Markus Brandmair, Clarens Grollmann und Moderator Stephan Steininger
Teilnehmer des Panels "Film im Zeitalter von Virtual und Augmented Reality" (v.l.): Dr. Peter Popp, Simon Amberger, Astrid Kahmke, Oliver Simon, Dr. Johannes Steurer, Markus Brandmair, Clarens Grollmann und Moderator Stephan Steininger Arri Media

Dieser Artikel ist ursprünglich erschienen in 

GamesMarkt

Anzeige

Dieser Artikel ist ursprünglich erschienen in 

GamesMarkt

Anzeige