Anzeige
Kino

Erlenbach verläßt das Filmfestival in Cannes

François Erlenbach tritt nach zehn Jahren von seinem Posten als Secrétaire Général des Filmfestival in Cannes zurück.

Gesa Ehmsen05.10.2000 22:00

François Erlenbach

tritt nach zehn Jahren von seinem Posten als Secrétaire Général des Filmfestival in Cannes
zurück. Erlenbach, dessen Tätigkeitsfeld vor allem im administrativen Bereich lag, betont dabei, dass der Weggang seine persönliche Entscheidung gewesen sei. Seine Aufgaben werden künftig von der neuen Geschäftsführerin Veronique Cayla übernommen.

Anzeige