Anzeige
Produktion

Jana Cernik und Jutta Wille: "Völlig an der Realität vorbei"

20 Jahre AG Kurzfilm sind ein Anlass, zu feiern - die Rahmenbedingungen für den Kurzfilm sind es nicht. Ein Gespräch mit den Geschäftsführerinnen.

Marc Mensch15.12.2022 09:25
Die Geschäftsführerinnen der AG Kurzfilm, Jana Cernik und Jutta Wille, mit Barbara Klepsch (Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus, m.) Mitte September beim Jubiläumsempfang in Dresden
Die Geschäftsführerinnen der AG Kurzfilm, Jana Cernik und Jutta Wille, mit Barbara Klepsch (Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus, m.) Mitte September beim Jubiläumsempfang in Dresden Greta Markurt/AG Kurzfilm

Am 5. Mai 2002 im Rahmen der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen

gegründet, feiert die AG Kurzfilm
seit vergangenem Mai ihr 20-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass und im Vorfeld des Kurzfilmtages sprachen wir mit Jana Cernik
und Jutta Wille
, die den Verband seit August 2013 als Geschäftsführerinnen leiten.

Anzeige