Anzeige
Produktion

Rollentausch bei "Ghostbusters"-Sequel

Gil Kenan, der bei "Ghostbusters: Legacy" als Drehbuchautor und Ausführender Produzent fungiert hatte, übernimmt beim Sequel die Regie. Zusammen mit Jason Reitman, der "Ghostbuster: Legacy" inszeniert hatte, schreibt er aber auch das Drehbuch.

Jochen Müller06.12.2022 06:48
 Gil Kenan, hier am Set von "Poltergeist", wird beim Sequel zu "Ghostbusters: Legacy" Regie führen
Gil Kenan, hier am Set von "Poltergeist", wird beim Sequel zu "Ghostbusters: Legacy" Regie führen IMAGO / Everett Collection

Sony Pictures

setzt beim Sequel zum "Ghostbusters"-Update "Ghostbusters: Legacy"
auf bewährtes Personal vor und hinter der Kamera. Wie Deadline berichtet, soll nicht nur das Schauspielerensemble um Paul Rudd
und Carrie Coon
wieder mit an Bord sein, auch hinter der Kamera werden sich nur die Zuständigkeiten ändern. So übernimmt Gil Kenan
, der bei "Ghostbusters...

Anzeige