Anzeige
Festival

achtung berlin Filmfestival eröffnet erstmals mit Dokumentarfilm

Mit seiner 18. Ausgabe kehrt das achtung berlin Filmfestival nach zwei Pandemie-bedingten Ausgaben im Spätsommer wieder auf seinen angestammten Termin im Frühjahr zurück und eröffnet erstmals mit einem Dokumentarfilm, "Als Susan Sontag im Publikum saß".

Jochen Müller11.03.2022 10:21
Eröffnet am 20. April das achtung berlin Filmfestival: "Als Susan Sontag im Publikum saß"
Eröffnet am 20. April das achtung berlin Filmfestival: "Als Susan Sontag im Publikum saß" Studio RKP
Anzeige