Anzeige
Festival

Solothurn eröffnet mit "This Kind of Hope"

Die 58. Solothurner Filmtage eröffnen mit dem Dokumentarfilm "This Kind of Hope" über den belarussischen Opositionellen Andrei Sannikov. Regie führte der schweizerisch-polnische Filmemacher Pawel Siczek.

bas30.11.2022 10:23
Feiert Weltpremiere: "This Kind of Hope"
Feiert Weltpremiere: "This Kind of Hope" Daniel Sarner

Die 58. Solothurner Filmtage

eröffnen mit dem Dokumentarfilm "This Kind of Hope" des schweizerisch-polnischen Regisseurs Pawel Siczek
. Darin wirft er einen Blick in die Geschichte der Gegenwart, begleitet den belarussischen Politiker und Oppositionellen Andrei Sannikov, der seinen Staatsdienst unter Präsident Lukaschenko unter Protest quittierte, sich für ein demokratisches Land stark machte und dafür mit Gefängnis und Exil bestraft wurde....

Anzeige