Anzeige
Kino

13 Hamburger Kinos ausgezeichnet

Bei der Vergabe der Hamburger Kinopreise ist gestern Abend erstmals die erhöhte Gesamtsumme von 100.000 Euro ausgeschüttet worden.

Jochen Müller26.08.2015 06:53
Die Hauptpreisträger Matthias Elwardt (Abaton), Ralf Denecke (3001), Christian Mattern, Michael Conrad (Alabama) mit Kulturstaatsrat Dr. Horst-Michael Pelikahn (v.l.n.r.)
Die Hauptpreisträger Matthias Elwardt (Abaton), Ralf Denecke (3001), Christian Mattern, Michael Conrad (Alabama) mit Kulturstaatsrat Dr. Horst-Michael Pelikahn (v.l.n.r.)

Bei der gestrigen Vergabe der Hamburger Kinopreise sind das 3001

, das Alabama
und das Abaton-Kino
mit dem jeweils mit 12.000 Euro dotierten Hauptpreis ausgezeichnet worden.

Anzeige