Anzeige
Kino

Berliner Jugendkulturkarte stößt auf geteiltes Echo

Angekündigt war die Initiative schon im Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und Linke, im kommenden Jahr soll in Berlin nun, ergänzend zum bundesweiten Kulturpass, eine eigene Jugendkulturkarte kommen. Auch Kinos kommen dabei im Prinzip zum Zug - allerdings beileibe nicht alle. Entsprechend unterschiedlich fallen die Reaktionen der Kinoverbände aus.

Marc Mensch12.12.2022 13:16
Klaus Lederer, Bürgermeister sowie Senator für Kultur und Europa
Klaus Lederer, Bürgermeister sowie Senator für Kultur und Europa DiG 2021
Anzeige