Anzeige
Kino

"Charlie" in der Schweiz mit Rekordstart

Die Schweizer Filmkomödie "Achtung, fertig, Charlie!" hat einen Rekordstart verbucht.

bg, zim22.09.2003 12:19

Die Schweizer Filmkomödie "Achtung, fertig, Charlie!" hat einen Rekordstart verbucht. Sie startete am ersten Wochenende auf Anhieb auf Platz eins der Schweizer Kinocharts. Rund 70.000 Besucher haben am ersten Wochenende in der Deutschschweiz "Achtung, fertig, Charlie!" von Mike Eschmann (Produktion: Lukas Hobi

, Zodiac Pictures
) gesehen. Damit haben sich zwei von drei Kinobesuchern für die Schweizer Teenagerkomödie entschieden, wie der Verleih Buena Vista International
in Zürich mitteilt. Der Film, der 1,8 Mio. Franken (umgerechnet rund 1,2 Mio. Euro) kostete, hat an den Kinokassen damit somit über eine Mio. Franken eingespielt und ist der bis dato am erfolgreichsten gestartete Schweizer Film. Er läuft mit der Rekordzahl von 55 Kopien in den Kinos der deutschsprachigen Schweiz, also in rund jedem sechsten Kino. "Achtung, fertig, Charlie!" ist eine Komödie, die den feldgrauen Alltag im Schweizer Militär zur Kinoklamotte umwandelt. Die weibliche Hauptrolle spielt die Ex-Miss-Schweiz Melanie Winiger. Der Film erhielt in den letzten Wochen viel Presse, weil sich das Schweizer Armeeministerium, das den Film mit Sachleistungen unterstützt hatte, offiziell vom Film distanzierte, da er die Armee lächerlich mache.

Anzeige